TGA - Technische Gebäudeausrüstung

Piktogramm-Leiste mit hervorgehobenem TGA-Symbol

Die Planung im Griff – den Betrieb im Fokus

Entscheidend für die Qualität eines Gebäudes sind die Prozesse von Planung, Errichtung und Bewirtschaftung. Mit FUCHS setzen Sie auf ganzheitliche Lösungen, die sich konsequent an der Zukunftsfähigkeit des gesamten Projekts orientieren. Also daran, heutige Nutzeranforderungen ebenso zu erfüllen wie zukünftige. Denn Technische Gebäudeausrüstung (TGA) macht Gebäude effizienter und steigert dadurch den Gebäudewert beträchtlich.

BIM 7D Ansicht eines Gebäudes

TGA für mehr Energieeffizienz

Als vorrangiges Thema für alle haustechnischen Systeme gilt heute die Energieeffizienz – und das sowohl bei der Errichtung von Neubauten als auch bei der Sanierung von Bestandsgebäuden. Moderne Technik reduziert den Energieverbrauch im Gebäude so weit wie möglich und sorgt dafür, dass vorhandene Energiequellen effizient genutzt werden. Etwa 35 Prozent des gesamten Energieverbrauchs entfallen in Deutschland nach Angabe des Bundesindustrieverbands Technische Gebäudeausrüstung (BTGA) aktuell auf die Beheizung, Warmwasserbereitung, Beleuchtung und Kühlung in Gebäuden. 

Ohne eine Energieoptimierung der Gebäudetechnik sind Klimaschutzziele also nicht zu erreichen. Die TGA-Branche hat daher eine wichtige Rolle im Rahmen der Energiewende inne. Sie kann maßgeblich zur CO²-Reduzierung und somit zum Umweltschutz beitragen. Ein wesentliches Instrument dieser Bemühungen ist eine Intelligente und vernetzte Gebäudetechnik – neben effizient wärmegedämmten Gebäudehüllen und der Verwendung erneuerbarer Energien.

Grafik Gebäudeautomation Smart Home
© Fuchs Planungsgesellschaft mbH & Co. KG

Schnittstelle zwischen Mensch und Gebäude

Um eine optimale Energieeffizienz zu erreichen, wird in den letzten Jahren verstärkt digitale Steuerungstechnologie eingesetzt, die man im Wohnungsbau als Smart-Home-Lösungen bezeichnet. Wobei man im Bereich der Nichtwohngebäude von „Smart Building“ spricht. Damit ist die intelligente Vernetzung und Automation in Zweckgebäuden gemeint – etwa in Bürohäusern, Flughäfen und Einkaufszentren. Höchstes Ziel der smarten Technik ist die Steigerung des Komforts bei sinkendem Energieverbrauch.

Smarte Technik heißt immer auch Gebäudeautomation. So kann durch Gebäudeautomation z.B. die Lufttemperatur einzelner Räume mittels Sensoren gemessen werden, um die Heizung so fein wie möglich auf den Bedarf abzustimmen, was das manuelle Einstellen der Heizkörper überflüssig macht. In der effizienzorientierten Gebäudesteuerung kommen die klassischen Gewerke Heizung, Klima und Belüftung mit Kommunikations- und Informationstechnik zusammen. Daher gewinnen Netzwerksicherheit und dezentrale Speichersysteme als Basis einer redundanten und dadurch ausfallsicheren Kommunikationsinfrastruktur eine noch größere Bedeutung.

Aufgrund des rasanten technischen Fortschrittes und der ständig steigenden Anforderungen entwickelt sich das Leistungsspektrum der Technischen Gebäudeausrüstung alsoständig weiter. Wir gewähren durch regelmäßige interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen zu jedem Zeitpunkt einen gleichbleibend hohen Qualitätsstandard und wickeln Ihr Bauvorhaben fachlich und rechtssicher ab.

leistungsspektrum - TGA

Maßgeschneidert auf Ihr Projekt verwirklichen wir kosteneffiziente, optimale und zukunftssichere Anlagen. Damit das Ergebnis so aufwendig wie nötig und so einfach wie möglich ist, berücksichtigen unsere Planer Anforderungen und Möglichkeiten in möglichst frühen Projektphasen.

Ob für die Bereitstellung ausreichender Wassermengen oder für die zuverlässige, hygienisch einwandfreie Versorgung mit Trinkwasser: Verlassen Sie sich auf unser fundiertes Fachwissen sowie unsere Erfahrung in der Planung und im Bau von Trinkwasserversorgungsanlagen. Dabei sorgen unsere Ingenieure und Fachplaner durch sorgfältige Überwachung für die konsequente Umsetzung aller Vorgaben. Zu unserem Dienstleistungsspektrum gehört zudem die Planung der umweltgerechten Entsorgung von Schmutzwasser, der Wiederverwendung oder Beseitigung von Regenwasser sowie von Gasversorgungsanlagen in Gebäuden.

Verbinden Sie Komfort und Behaglichkeit mit uneingeschränkter Betriebssicherheit und hoher Energieeffizienz: Wir entwickeln und realisieren intelligente, zukunftsorientierte und ressourcenschonende Gesamtsysteme für Wärmeversorgungsanlagen. Um für Sie stets die wirtschaftlichste Lösung zu realisieren, erstellen wir detaillierte Energiebilanzen sowie Verbrauchsanalysen und erarbeiten daraus zielführende Optimierungsvorschläge.

Ziel unserer fachgerechten Planung ist es, stets eine energieeffiziente Belüftung und Klimatisierung, die der Behaglichkeit, Arbeitssicherheit, Hygiene und Vermeidung von Bauschäden dient. In sensiblen Bereichen sind darüber hinaus die bestmögliche Lufthygiene und die Beachtung brandschutztechnischer Anforderungen oberstes Gebot. Mit detaillierten Analysen und Realisierung innovativer Technik sichern wir den wirtschaftlichen Betrieb Ihrer Klima- und Lüftungsanlagen.

Von Hochspannung bis erneuerbare Energien, von Sicherheit bis Effizienz – unsere erfahrenen und kontinuierlich geschulten Ingenieure bieten Ihnen das ganze Spektrum. Und planen auf dieser Basis sichere Energieversorgung und -verteilung, perfekte Beleuchtung, komfortable Steuerung und einfachen Betrieb. Ziel sind dabei stets elektrische Anlagen, die die Anforderungen optimal erfüllen, täglich zum Erfolg und Wohlsein ihrer Nutzer beitragen und sich flexibel ergänzen lassen.

Kommunikation: Komplett und zukunftssicher. Brandmeldetechnik: Zertifiziert und neutral. Sicherheitstechnik und Überwachung: Flexibel und anforderungsgerecht. Die Planung aller Anlagen – BMA, SAA, ELA, EMA, ZKA, Video und Medien – stimmen Experten auf Ihren Bedarf optimal ab.

Schnell, angenehm und zuverlässig muss der Betrieb von Aufzugsanlagen laufen: Speziell geschulte Ingenieure beraten Sie umfassend, damit während des Baus Einbindung, Konstruktion und bauliche Aspekte beachtet werden. Auch bei Fahrtreppen und Fassadenbefahranlagen sind unsere Spezialisten für Sie da.

Ob Küchentechnik oder Laboreinrichtung, Bühnentechnik, Krankenhaustechnik oder Prüfstand: Wir unterstützen Sie bei der Planung und Umsetzung nahezu jeder denkbaren Anlage und entwickeln auch bei komplexen Herausforderungen die passende Lösung.

Herstellerneutral und gewerkeübergreifend: Unsere Ingenieure konzipieren und realisieren individuelle und intelligente Lösungen zur Gebäudeautomation – und stehen Ihnen als zuverlässiger Partner zur Seite. Das Ziel dabei: Die vereinfachte Bedienung und Überwachung gebäudetechnischer Abläufe durch die optimale Vernetzung aller technischen Einheiten. Damit schaffen wir ideale Voraussetzungen, um Ihre Anlagenzustände und Betriebsabläufe zu optimieren und Ihre Anlagen wirtschaftlich und ressourcenschonend zu betreiben.

projekt - leistungsphasen

Leistungsphase 1 - Grundlagenermittlung
Leistungsphase 2 - Vorplanung
Leistungsphase 3 - Entwurfsplanung
Leistungsphase 4 - Genehmigungsplanung
Leistungsphase 5 - Ausführungsplanung
Leistungsphase 6 - Vorbereitung der Vergabe
Leistungsphase 7 - Mitwirkung bei der Vergabe
Leistungsphase 8 - Objektüberwachung / Bauüberwachung
Leistungsphase 9 - Objektbetreuung