Laborplanung

Komplexe Planung - Einfacher Betrieb

Laborarbeit ist mit einem rasanten Fortschritt in Wissenschaft und Technik einem schnellen Wandel unterworfen. Kleinteilige Laborräume werden immer häufiger durch größere Raumzusammenhänge ersetzt. Die zukünftigen „Laborlandschaften“ schaffen Synergieeffekte für die Arbeitsabläufe und sollen gleichzeitig flexibel auf die Änderungsanforderungen der Nutzer reagieren können. Die Anpassungsfähigkeit spielt insbesondere für interdisziplinäre Forschungszentren eine wichtige Rolle, denn die angewandten Arbeitsweisen variieren vergleichsweise häufig in Umfang und Kombination. Der Lebenszyklus beträgt für eine Vielzahl von Laborgeräten ca. 3 Jahre – im Vergleich zu ca. 15 Jahren für Haustechnik und Einrichtungen. Außerdem gilt ab 2018: Alle neuen öffentlichen Gebäude in der EU sollen als Niedrigst- oder Nullenergiehäuser realisiert werden und ein Teil des Wärmeenergiebedarfs soll aus erneuerbaren Energien gedeckt werden. Ziel ist es die Energieverbräuche, ohne die Labortätigkeit einzuschränken, auf ein Mindestmaß zu reduzieren. FUCHS entwirft nachhaltige Laborkonzepte, die aus einer intensiven Auseinandersetzung mit den individuellen Nutzungsanforderungen und dem Life Cycle eines Laborgebäudes resultieren. Dabei gewähren wir durch eine integrale Betrachtung von Gebäude, Technik und Ausstattung eine nachhaltige Lösung für Ihre individuellen Anforderungen.

Schwerpunkte

Planungen und Umsetzungen von Laboren der Sicherheitsstufen S1, S2, S3 und Reinräumen

Zukunftsfähige Laborkonzepte mit hohem Technikgrad (z.B. für lufttechnische Anlagen)

Ver- und Entsorgung der benötigten Medien (Wasser, Gase, Druckluft, Vakuum, elektrische Energie)

Platzbedarfsanalyse: Entscheidungen zur Organisation der Trassenführung für gebäudetechnische Installationsleitungen

Optimierte Raumaufteilung: Zonierungen in hoch installierte und niedrig installierte Nutzungsbereiche

Reversible TGA-Strukturen, flexible Nutzung und schnelle Anpassungen

Optimale Betriebsabläufe und hohe Arbeitsplatzqualität sowie Sicherheit